Internationale Hilfsprojekte

 

Die ZONTA International Foundation (ZIF) wurde 1984 von ZONTA International als gemeinnützige internationale Stiftung gegründet. Sie realisiert die internationalen Projekte, die für jedes Biennium neu festgelegt werden,  sowie die Auszeichnungen, betreut Einnahmen/-ausgaben und sucht Sponsoren und Spendengelder. Das Spendenziel im Biennium 2016-2018 beträgt US$ 5.376.000.

 

International Service Program (ISP)

In Kooperation mit internationalen Hilfsorganisationen wie UN Women, UNICEF oder UNFPA und anderen internationalen NGOs (z.B. CARE) stellt ZIF jedes Jahr Gelder für Projekte zur Verfügung, die Frauen und Mädchen auf unterschiedlichste Weise unterstützen. Beispielsweise sind dies Maßnahmen, die Zugang zu Bildung und Trainingsprogrammen ermöglichen, um höhere Einkommen und damit eine größere wirtschaftliche Unabhängigkeit zu erreichen. Andere Projekte haben eine verbesserte und bezahlbare gesundheitliche Versorgung in unterentwickelten Gebieten zum Ziel oder unterstützen Frauen beim Wiederaufbau nach Kriegs- und Krisensituationen.

Das sind im Biennium 2016-2018:

 

ZONTA International Strategies to end Violence Against Women Program (ZISVAW)

Seit 1996 kämpft ZONTA International mit seinem internationalen Programm ZISVAW (Zonta International Strategies to End Violence Against Women) dafür, Gewalt gegen Mädchen und  Frauen zu beenden. Damit will ZONTA International seine Advocacy-Arbeit, d.h. seine Anstrengungen, die Gewalt gegen Frauen zu verhindern bzw. deren gesundheitliche Folgen zu  lindern und somit die Eingliederung und Akzeptanz der betroffenen Frauen in die Gesellschaft zu ermöglichen, der Öffentlichkeit gegenüber sichtbar machen.

Das sind im Biennium 2016-2018:

Mit der 2013 initiierten internationalen Kampagne „ZONTA says NO“ sollen die Aufmerksamkeit weltweit auf die Aktionen von ZONTA International zur Prävention von Gewalt gegen Mädchen und Frauen gelenkt werden und die Unterstützung für diese Projekte gefördert werden. 

 

 

 

nach oben

Zurück zur Übersicht